Herzlich Willkommen auf der Webseite der Realschule Wolfach

Tag der offenen Tür für die Grundschüler

Ein Bericht von Marleen Aberle (Schülerin der Klasse 9a)

Am Mittwochabend, dem 07. März, konnten die Viertklässler der umliegenden Grundschulen wieder einmal das Angebot des Infoabends an der Realschule Wolfach bestaunen.

Zu Beginn wurden die vielen Viertklässler von der Schulband, welche unter der Leitung von Hansjörg Hilser steht,  mit dem Song „Sowieso“ von Mark Forster begrüßt. Danach folgte ein schwungvoller Auftritt der Tanz-AG unter der Leitung von Giana Goos, der auch dieses Jahr das Publikum begeisterte.

Nach dem Tanz startete schließlich der heiß ersehnte Rundgang durch das Schulhaus. Während die Kinder unterwegs waren, hatten die Eltern Zeit, bei einer Präsentation alles Wissenswerte über die Schule zu erfahren. Anschließend wurden auch sie von den Lehrern durch die Schule geführt.

Die zukünftigen Fünftklässler staunten bei Ihrem Rundgang nicht schlecht, was es alles zu entdecken gab. In Biologie konnten sie einen Blick durchs Mikroskop werfen oder über Weinbergschnecken forschen. Nur einen Raum weiter konnten die Schüler im Fach Physik gespannt beobachten, wie eine normale Getränkedose sich schlagartig zusammen zog und ein einfacher Schokokuss sich plötzlich riesengroß aufblähte.

Nach dem interessanten Rundgang trafen Eltern und Kinder sich wieder im Foyer. Mit vielen neuen Eindrücken gingen die Familien nach Hause. Hoffentlich können wir im neuen Schuljahr viele neue Gesichter begrüßen.

 

Zeitungsbericht Offenburger Tageblatt (09.03.18)

  • Die Schulband
  • Tanz-AG
  • Die Schüler experimentieren in den Fachräumen Bio und Chemie.

  • Am Computer werden die Bundesländer zugeordnet.
  • In Physik werden Schokoküsse zum Platzen gebracht.